Ehre wem Ehre gebührt!

Ehre wem Ehre gebührt!

Yannick Pfrengle bekommt Auszeichnung bei der WM…

Yannick Pfrengle ist zweifelsohne die gute Seele der HSG – der Mann der organisiert, plant und auch durchführt. Er ist Spieler, Zeitnehmer, Trainer und Funktionär zugleich und das ganze stets ehrenamtlich.  Genau deswegen bewarben die Verantwortlichen der HSG Yannick für die Auszeichnung „Weil es ohne Euch nicht geht…“ vom Handballverband Mittelrhein, der Sportstadt Köln und vom Sportland NRW. Yannick ist ein leuchtendes Beispiel dafür sind, was wir alle unter Ehrenamt verstehen, aber doch so viel mehr ist. Die Auszeichnung wird bei den WM Spielen am 21.01. in der Lanxess Arena verliehen, zu dem WM Tag ist Yannick in Begleitung vom Verband in die Arena eingeladen. Die HSG ist stolz und dankbar zugleich ob Yannicks Leistung und Engagement. Danke Yannick!

[Gestern Abend überbringt Andy Kurenbach die tolle Nachricht an Yannick]

Leave a Reply