1. Herren steigt in die Verbandsliga auf!

Erstmals in der Vereinsgeschichte schaffte die Mannschaft von Trainer Darko Maric den Aufstieg in die Verbandsliga des Handballverband Mittelrhein. Gerade vor zwei Jahren schaffte es die junge Truppe in die Landesliga aufzusteigen…

Parallel schaffte es die Mannschaft auch in das Pokalfinale des Handballkreises, und durfte diese Großverananstaltung dann auch selbst in Beuel Ost ausrichten. Leider ging das Finale gegen den Regionalligaaufsteiger aus Rheinbach 26:38 verloren.


Jubel nach dem Halbfinalsieg im Pokal

Die Mannschaft 2012/13: Darko Maric (Trainer), Hanna Martin (Physio), Christoph Schlecht, Max May, Tobias Esser, Christian Pilger (alle Tor), Marlon Bayer, Vladimir Fedorov, Christian Grommes, Felix Herzog, Marco Huhn, Andreas Kurenbach, Martin Ließem, Manuel Klein, Christian Koch, Sebastian Mähler, Robert Schlieker, Nico Walldecker, Malte Sellmer, Daniel Speidel


Die Mannschaft bei der traumhaften Hochzeit von Luisa und Christian „Locke“ auf dem Drachenfels.

Herren gewinnen eigene Sportwoche

Nach einigen Jahren, in der die HSG meistens den Siegertitel an die Beueler Nachbarn abgeben mussten, schaffte es unsere Herrenmannschaft endlich mal wieder das eigene Sportwochenturnier der Herren zu gewinnen. Im Finale gegen die TSV Bonn rrh. schafften die Verbandsligaaufsteiger mit einem 11:9 den Pott in Geislar zu holen. Übrigens gewann auch unsere weibliche C-Jugend das eigene Turnier im Jahr 2013.

stehend von links: Malte Sellmer, Christian Koch, Nico Walldecker, Arved Höveler, Christian Grommes, Vladimir Fedorov, Jens Wessel, Martin Ließem
sitzend von links: Christian Pilger, Andreas Kurenbach, Marlon Bayer, Christoph Schlecht

männliche A Jugend wird Kreismeister

Ungeschlagen erreichte die männliche A Jugend von Coaches Andy Kurenbach und Martin Ließem die Kreisübergreifende Landesligameisterschaft. Gleich 9 Jugendliche kamen nach dieser Saison aus der A Jugend in den Herrenhandball…
Die Mannschaft: Tobi Esser, Nils Huhse, Freddy Augustin, Tobi Koch, Nico Held, Christian Koch, Serge Zimmermann, Konstantin Trautmann, Marvin Heuser, Malte Heynisch, Tobias Suhre, Ingmar Wirtz und Leonard Schäfer
Die Trainer: Andy Kurenbach, Martin Ließem (Headcoaches), Sebastian Mähler (Co-Trainer), Christian Pilger (TW-Trainer)


Die Mannschaft (mA Jugend beim Söwag Cup im süden Deutschlands)

männliche E-Jugend mit starken sechsten Platz in der Kreisliga

Die Jungs von Micha Sack und Christoph Schlecht konnten in ihrem ersten Jahr in der Kreisliga einen prima sechsten Platz erreichen und konnten hierbei zahlreiche Erfolge sammeln. Zudem gewannen sie den Merle Cup.

weibliche Jugend in der HSG

Nach vielen Jahren hatten wir die Aussicht auf gleich 5 weibliche Jugendmannschaften. In der Saison erreichte der vielversprechende Nachwuchs der Jahrgänge 2000 und 2001 erst den Vize-Kreismeistertitel in der D-Jugend und im Anschluss direkt die Qualifikation (als RheinDiven) fürdie HVM Ebene. Die Vize-Meisterschaft in der D-Jugend (hinter Troisdorf) war ein wirklicher Erfolg, war es doch lange ruhig um den Mädchenhandball in der HSG. Die Trainer Andy Kurenbach und Bettina Sagebiel waren extrem stolz auf ihre Mädels.

sitzend von links: Liev, Lynn, Andy (Trainer), Celina, Sandra, Emma, Helena, Helen, Jana und Birthe
es fehlen: Bettina (Trainer), Barbara, Alina, Nele und Marina

Die weibliche A Jugend erreicht dritten Platz

Im ersten A Jugendjahr schaffte es die Mannschaft von Stephan, Robert und Dietrich auf den dritten Tabellenplatz. Für einige der Mädels sollte es das letzte Jahr Jugend sein, die Mannschaft ging in die Damen über.